Aktionen / Events

21./22. Oktober 2017 Bauherren-Tage in der Musterhausausstellung Chemnitz

„Clevere Häuser für clevere Bauherren“ in der Unger-Park Musterhausausstellung in Chemnitz

Früher war ein Haus ein Haus. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Heute ist das anders. Heutzutage sind Häuser nicht mehr nur Häuser, nicht nur Keller, Wände, Dach und Fenster. Häuser können mitdenken. Sie sind geradezu clever und intelligent. Sie nehmen ihren Bewohnern Sorgen und Arbeit ab. Es lebt sich leichter und es bleibt mehr Zeit für andere Dinge. Wo früher die Nachbarn während der Urlaubsreise in das Haus kamen und die Rollos sicherheitshalber mal rauf und runter fuhren, kann das Haus heute alles selbst. „Smart Home“ heißt das Zauberwort. Dafür werden momentan die unterschiedlichsten Smart Home-Systeme angeboten, von S bis XXL.

Für potentielle Bauherren, die sich derzeit mit dem Thema „Haus“ beschäftigen, dürfte auch dieser Ausstattungsaspekt interessant sein. Soll ich oder soll ich nicht? Ist Smart Home wirklich sinnvoll oder nur ein teures Spielzeug für Hightech-Fan`s? Fragen, die prinzipiell nur Spezialisten umfassend beantworten können. Und diese hat man zu den Bauherrentagen in der Unger-Park-Musterhausausstellung direkt vor Ort.

Grundsätzlich schon mal vorweg: im Smart Home werden bestimmte Geräte wie Heizung, Beleuchtung, Kühlschrank und Tablet vernetzt und sinnvoll auf die Bedürfnisse der Hausbewohner zugeschnitten. Und die Bedürfnisse sind nun mal verschieden. Für den einen steht Wohnkomfort im Mittelpunkt. Ob bei der filigranen Temperaturregelung, mitdenkenden Rollläden oder schließenden Fenstern bei Einsetzen des Regens.

Für andere Bauherren steht das Thema „Sicherheit“ ganz oben. Er möchte das Haus zu jeder Zeit im Blick haben und ganz sicher sein, auch unterwegs.

Und Senioren z.B. erhalten mit Ambient Assisted Living die Möglichkeit, so lange wie möglich allein zu leben, weil das Haus für sie denkt und die Herdplatten abschalten könnte.

Die Spezialisten der Musterhäuser bieten eine optimale Beratung, um für jeden Bauherren das geeignete Smart Home-System zu finden, ob es sich nun um eine komfortable Vernetzung aller Wohnbereiche handelt oder nur um eine Vernetzung der Hausbeleuchtung.

Natürlich ist „Smart Home“ nur eines der Informationsfelder der Bauherrentage.

Auch die innovativen Möglichkeiten Energie zu sparen oder Energie zu gewinnen sind Themen dieser Veranstaltung am 21. und 22. Oktober. Gemeinsam haben alle Informationsangebote allerdings eines, sie bieten alle clevere Ideen für clevere Bauherren.

Willkommen zu den „Bauherrentagen“ am 21. und 22. Oktober, von 11 bis 18 Uhr in der Musterhausausstellung UNGER-Park Chemnitz direkt an der A4, Ausfahrt Chemnitz Mitte.